18.12. Poetry Jam

21.12. PIE-O-MY

21.12. Talentschuppen

23.12. Lebkuchen & Liebe

28.12. NEEVA

18.01. Nordgarden

26.01. KAFKAS

THE TWANG (D-Texas)
27.10.   20:00h VVK: 10 - AK: 13

Live waren THE TWANG schon immer eine Bank. In den späten 1990er Jahren als Pioniere der Countryfication gestartet, haben die Großstadt-Cowboys mittlerweile hunderte von Auftritten auf dem Buckel. Allein fünf Mal war die Band in Texas unterwegs.

 

Dabei schafft die Band nach wie vor den eigenwilligen Spagat mit ihren Americana-Versionen von Pop- & Rock-Hits auch Konzertgänger anzusprechen, die mit Country nichts am Hut haben. Im Repertoire finden sich countryfizierte Versionen von Hits der RAMONES, ABBA, MOTÖRHEAD, PROCOL HARUM, MONSTER MAGNET, BACCARA, THE SEX PISTOLS oder ADELE, um nur einige zu nennen.

 

Jetzt haben THE TWANG ihr erstes deutsches Album veröffentlicht. Seit den Sessions zu "Wüste Lieder" gehören Mariachi-Trompeten zum tarantinoesk guten Ton der Band. Diesen Tex-Mex-Sound bringen THE TWANG jetzt auch auf die Bühnen. Neben großen elegischen Momenten, puckernden Banjos und Honkytonk-Romantik kann die Band aber nach wie vor eine wahre Cowpunk-Stampede lostreten.

 

Obwohl immer ein großer Spaß, rutscht das Septett nie ins Lächerliche ab. Die musikalische Qualität steht immer vor der tongue-in-cheek-Attitüde, die THE TWANG so perfektioniert haben -

das Rockabilly Fever lässt grüßen!

VVK-Tickets HIER an der sub.Theke,

im Hej Store & bei Black Plastic ohne Gebühren sowie zu den üblichen Bedingungen via eventim!

 

   

 

THE TWANG @ facebook & in aller Munde:

 

>>Die THE TWANG-Version von "Die Welt kann mich nicht mehr verstehen" erfreut mich sehr.
Nicht nur, dass wir es ohnehin als Kompliment auffassen gecovert zu werden: die Neu-
Interpretation des ehedem hysterischen Power-Pop-Punk-Titels als melancholisch-
lässigen-Country-Song schmeichelt auch der Komposition indem sie deren
Wandelbarkeit unter Beweis stellt.<<   Jan Müller von TOCOTRONIC

 


>>Cool! Ich habe das Lied schon in vielen Versionen gehört. Country ist neu aber gut.<<
Stefan Zauner von der MÜNCHNER FREIHEIT

 

>>Ich LIEBE The Twang<<   Evan Dando

 

>>Eine Mischung aus Freakshow, Ratespiel und Vortrag über die Möglichkeiten der
Musiktransplantation in den Zeiten der Tonträgerabsatzkrise. Nicht zufällig sehen
sie aus wie die ehemalige Vorgruppe von Siegfried & Roy, und damit kommentieren
sie die nur an der Oberfläche eisern gültigen sexuellen Gesetze der Countrymusik
und ihre ebenfalls nur scheinbare Glamour-Feindlichkeit. Twang ist ein Spaß, den
jeder versteht, und einem guten Zweck dient er auch noch, indem verletzten,
verstoßenen oder sonstwie ihrer Würde beraubten Liedern ein neues
Zuhause gegeben wird.<<   Franz Dobler, Süddeutsche Zeitung

 

file under: livin'room & live & on stage & singer/songwriter & pop & up & tempo & alternative & country & rock'n'roll & party & special & folk & rock & D & US & hip & blues & shake & attac & roots & tango & trash & band & old school & new school & ein prosit & americana & garage & gypsy & swing & polka & chanson & shanties & dirty & indie & guitar & power & kraut & sound & disco & gospel & enter & tainment & story & telling & soul & surf & 'in & crowd & fusion