20.02. Poetry Jam

22.02. Assaia

22.02. TOM ALLAN & THE STRANGEST*

23.02. JOHN BLEK

01.03. Frogcodile

08.03. HOboken Division

14.03. Bloomsdale

14.03. Talentschuppen

15.03. THE BACKYARD BAND

22.03. The Panic Postman

28.03. The Courettes

30.03. Florian Ostertag

04.04. LINGBY

05.04. tigeryouth

Vier, drei, zwo...
...einen noch. (Heben, bis um f√ľnf)
14.07.   20:00h Eintritt frei

Alles Lüge? Wie man's nimmt. Falls das wer nicht gelten lassen will: ist halt 'ne Traditionsgaststätte, hier: "don't believe the hype" (Public Enemy). Und 'nen ernsten Hintergrund gibt's ja auch. Aber was war das denn, bitte, gestern? Mit Sturm hatte ich ja schon gerechnet. Dann dieser Tsunami...so sind wir in 25 Jahren noch nie abgesoffen: warmes Bier, Eis aus, kein Service mehr, lange Wartezeiten an der Bar - ein gastronomisches Desaster. Andererseits auch ein Abend mit vielen, schönen Begegnungen, an dem das irgendwie egal war. Hut ab, Dortmund: dachte, ich foppe dich ein bisschen und lache mir die ganze Zeit ins Fäustchen...aber dann haste mich echt fertig gemacht. Liege grad noch mit Krämpfen im Bett - insofern auch heute mit abgespecktem Angebot. Aber sonst gibt's eigentlich keinen Grund für... 

  

el c-:apitano

 

file under: livin'room & ein prosit & shout & out & loud