22.08. Terry Lee Hale

24.08. DIE REGIERUNG

THE BACKYARD BAND (D)
16.02.   20:00h Eintritt frei

Abgeranzte Clubs, Alkohol, der Geruch von Kippen in der Luft und jede Menge Rock'n'Roll. Diese Dinge gehen einem durch den Kopf, wenn man die Musik von The Backyard Band zu Gehör bekommt -

und so klingt das Ganze dann auch live: rotzig!

 

Dabei sind die Regeln ganz einfach: laute Gitarren, dynamische Bässe, knallende Drums, schneidende Harp-Sounds - die raue Stimme des Sängers und unpolierte Sounds aus den Vintage-Verstärkern runden das Gesamtbild endgültig ab: eine Band mit Wurzeln im englischen und amerikanischen Rock sowie kompromisslos kultigem, dreckigem Sound.

 

Seit 2012 haben die vier Jungs im Studentenalter zig Auftritte in Clubs, Bars oder auf Festivals hinter sich und verdienten sich ihre Sporen zB auch als Vorband für die englischen Rhythm'n'Blues-Urgesteine Nine Below Zero oder die Ska-Rock'n'Roll-Pioniere Buster Shuffle. Ihre Songs handeln nicht nur von der ein oder anderen verlorenen Freundin oder der Liebe zum Rock'n'Roll, es kann ab & zu auch schon mal etwas politischer werden.

 

Mit dem Düsseldorfer Indie-Label des Toten Hosen Schlagzeugers Vom Ritchie an ihrer Seite und dem Vertrieb von Rough Trade Distribution ist das erste, offizielle Album im Frühjahr 2016 erschienen. Jetzt hauen es die vier Jungs uns live um die Ohren, auf freundliche Empfehlung von Tom Allan zum ersten Mal im subrosa - hier & heute beim Rockabilly Fever!

 

 

TheBackyardBand @ facebook

are
Moritz Zergiebel - Gesang, Gitarre, Blues Harp
Sebastian Kleene - Gitarre, Gesang
Simon Jahn - Bass
Maximilian Kleene - Schlagzeug

 

file under: livin'room & live & on stage & up & tempo & alternative & country & rock'n'roll & special & rock & hip & blues & shake & attac & roots & band & new school & ein prosit & americana & garage & polka & dirty & indie & guitar & power & sound & enter & tainment & soul & surf & 'in & sex & beat & billy & shout & out & loud