20.02. Poetry Jam

22.02. Assaia

22.02. TOM ALLAN & THE STRANGEST*

23.02. JOHN BLEK

01.03. Frogcodile

08.03. HOboken Division

14.03. Bloomsdale

14.03. Talentschuppen

15.03. THE BACKYARD BAND

22.03. The Panic Postman

28.03. The Courettes

30.03. Florian Ostertag

04.04. LINGBY

05.04. tigeryouth

DIE REGIERUNG
24.08.   20:00h VVK: 12 - AK: 17

Nach langen Rufen der Massen und dem anschließenden Raus-Wurf bittet DIE REGIERUNG keineswegs um Gnade, sondern gibt diese Erklärung ab:

 

>> Es war ein langer Weg von ''Supermüll' (1984) über 'Ganz tief unten, wo noch keiner war' (1994), um letztes Jahr 'Auf dem Weg nach Draußen' anzukommen. Mehr als 30 Jahre von Schrottrock über geölten Country 'die Information verbreitet und dann weiter gezogen' und zwischenzeitlich etwas mitbegründet, das man 'Hamburger Schule' nannte. Heute sagt man der Einfachheit halber, so ein eigenwilliger Weg würde mit hunderten anderen, die in allen möglichen Richtungen verlaufen, in dieselbe Straße münden, die man 'Indie' nennt.

 

Seit dem Erscheinen des aktuellen Albums, das es im deutschen Rolling Stone Magazine auf Rang 25 der 50 besten Alben des Jahres 2017 brachte, gibt DIE REGIERUNG hin und wieder handverlesene Konzerte, so auch diesen August. Dann kann man den seltsamen Entertainer Tilman Rossmy mit seiner ureigenen lakonischen Haltung Geburtstag feiern hören. Dafür, dass dabei kein Fuß auf dem Boden bleibt, sorgt DIE REGIERUNG mit einem Repertoire aus der jahrzehntelangen Bandgeschichte incl. brandneuer Titel der letzten Studiosessions. <<

 

Also bitte: fügen Sie sich dem ultimativen Alternativ-Los & ergattern Sie Ihre

VVK-Tickets hier an der Bar gebührenfrei sowie zu den üblichen Bedingungen via eventim!

 

    
 

DIE REGIERUNG @ wikipediafacebook

 

file under: livin'room & live & on stage & alternative & rock'n'roll & anti & party & special & D & attacke & band & word & art & post & punk & old school & indie & guitar & power & kraut & sound & shout & out & loud