20.03. Poetry Jam

22.03. Welcome to the #FNMC

22.03. The PANIC Postman

28.03. #Rockabilly #Fever

28.03. The Courettes

30.03. Florian Ostertag

04.04. Malta

04.04. LINGBY

05.04. Orion (Sandlotkids)

05.04. tigeryouth

13.04. Pascal Briggs

13.04. Trixie & The Trainwrecks

18.04. Dead Man's Eyes

26.04. octafish

27.04. The MICK HART Duo Experience

30.04. Todd Thibaud

17.05. Joseph Parsons

Der Eisenblätter (Ruhrstadt)
25.10.   19:00h Eintritt frei
Ein GAUNERSTÜCK [von & mit Philipp w/ Band]

Der Duisburger Singer/Songwriter Philipp Eisenblätter hat neue Songs im Gepäck. Drei davon hat er schon beim letzten Talentschuppen zum Besten gegeben. Solo, schön & gut. Doch erst in Begleitung seiner Band mit Bernd Eisenblätter (Bass) und Jörg Maier (Drums'n'Percussion) entfaltet sich sein typischer, authentischer und ungeschliffener Sound so richtig: Americana aus dem Ruhrpott -

poetisch, melancholisch, bisweilen dunkel, immer atmosphärisch.

 

Mit dem "Duisburg-Lied" hat Philipp Eisenblätter bereits auf facebook, youtube sowie in lokalen Medien auf sich aufmerksam gemacht: "Auf diesen Duisburger muss man aufpassen; er könnte der Bob Dylan des Ruhrgebiets werden“, meinte die WAZ beispielsweise. Das sehen wir genauso, weshalb wir ihn samt Kombo eingeladen haben. Und so sehen wir uns heute wieder, mit verlängerter Spielzeit

im Rahmenprogramm unserer open stage.

 

 

 

PhilippEisenblätter @ facebook - für Freunde von ElementOfCrime, Daantje&TheGoldenHandwerk, Fink.

 

file under: livin'room & live & on stage & singer/songwriter & alternative & country & anti & party & special & folk & rock & D & hip & blues & shake & attac & attacke & ruhrstadt & talentschuppen & roots & band & word & art & new school & americana & swing & chanson & deep & indie & guitar & power & poesie & kraut & sound & enter & tainment & story & telling & soul & surf & 'in