10.12. High Fidelity (CANCELLED)

11.12. Compania Bataclan (POSTPONEMENT in Progress...March?)

15.04. TV Smith

Florian Ostertag (D)
21.03.   20:00h VVK: 10 - AK: 15

Eigentlich wollte Florian Ostertag Erfinder werden. Deshalb studierte er zunächst, wie sich's für 'nen Schwaben gehört, Ingenieurwissenschaften. Seine Freizeit widmete er einer zweiten Leidenschaft, dem Schreiben von Songs. 2009 wollte er sich dafür ein Jahr Zeit nehmen. Statt in eine Ingenieurkarriere driftete Ostertag jedoch in gemeinsame Tourneen mit Philipp Poisel, der den Multi-Instrumentalisten direkt als Bandmitglied verpflichtete. Es folgten sein Debüt-Album "The Constant Search", Auftritte bei TV Noir sowie zahlreiche Konzerte im In- & Ausland. Aus einem Jahr wurden zwei, aus zwei drei und mittlerweile sind es elf Jahre, in denen der charismatische Songwriter mit einer alten Bandmaschine und in Begleitung diverser Flohmarkttechnik durch die Lande zieht. Pünktlich zu diesem Jubiläum erschien 2019 sein neues Album, welches er schon vor fast genau einem Jahr auf unsere Bühne brachte - natürlich mit den im Titel angekündigten Maschinen. Und diesmal hat er nicht nur die, sondern auch das Album dabei.

 

TICKETS im VVK HIER an der sub.Theke + bei Blackplastic Dortmund gebührenfrei

sowie zu den üblichen Bedingungen via LYA - Love Your Artist.

 

 
Florian Ostertag @ facebook, 2015 / 2017 im subrosa

 

file under: livin'room & live & on stage & singer/songwriter & piano & pop & special & folk & D & hip & shake & roots & solo & word & art & new school & elektro & LoFi & swing & chanson & deep & indie & guitar & poesie & kraut & epic & sound & enter & tainment & story & telling & soul & surf & 'in & fusion