20.02. Poetry Jam

22.02. Assaia

22.02. TOM ALLAN & THE STRANGEST*

23.02. JOHN BLEK

01.03. Frogcodile

08.03. HOboken Division

14.03. Bloomsdale

14.03. Talentschuppen

15.03. THE BACKYARD BAND

22.03. The Panic Postman

28.03. The Courettes

30.03. Florian Ostertag

04.04. LINGBY

05.04. tigeryouth

Shaka Bahari
15.02.   20:00h Eintritt frei
...und der Letzte bei├čt den Hund!

Im Jahr der Kulturhauptstadt startete Shaka Bahari sein Projekt, welches bis heute andauert. 2015 vom Nonkonformismus befallen und bis heute nicht geheilt, präsentiert die singende Slipeinlage aus Dortmund "untallentiertes Punkrock-Kabarett mit Songwriterabsichten" in seiner reinsten Form. Dort wo andere gehen, da bleibt er. Und wo er bleibt, gehen die anderen. Solche Erlebnisse zwingen zum Innehalten und brachten ihn zu der Erkenntnis, dass auch Rudelbildung zum Problem werden kann: ungesund mal Masse. Und so haut er uns mit Pauken & Trompeten, mit Gitarre & Getöse, mit Megaphon & Tasten sein neues Programm um die Ohren. Musikalisch äußerst zweifelhaft. Aber aufschlussreich. Und lustig. Sehr, sehr lustig. Prost.

 

Shaka Bahari @ facebook 

 

file under: livin'room & live & on stage & piano & pop & up & tempo & alternative & rock'n'roll & anti & folk & D & hip & blues & shake & attacke & ruhrstadt & local & heroes & trash & solo & word & art & punk & ein prosit & garage & polka & dirty & indie & power & kraut & sound & enter & tainment & shout & out & loud