20.02. Poetry Jam

22.02. Assaia

22.02. TOM ALLAN & THE STRANGEST*

23.02. JOHN BLEK

01.03. Frogcodile

08.03. HOboken Division

14.03. Bloomsdale

14.03. Talentschuppen

15.03. THE BACKYARD BAND

22.03. The Panic Postman

28.03. The Courettes

30.03. Florian Ostertag

04.04. LINGBY

05.04. tigeryouth

The Panic Postman
22.03.   20:00h Eintritt frei

Das neue Solo-Projekt des Musikers Stefan Bauer - den wir eigentlich als Vertreter der sanften Töne kennen - ist die Rückbesinnung zu seinen Wurzeln. Wie es im Keller angefangen hat, so darf es jetzt auch wieder klingen: der Sound dieses Duos wird nur durch eine furchteinflößend kreischende, effektbelastete Baritongitarre und die donnernd krachenden Drums getragen. Kein Bass, keine Kompromisse. Der scheppernde Groove trägt die tief wummernden Akkorde und die krächzenden Solopassagen: rudimentär & roh. Zwanglos & zu zweit. Nackt & neuartig. Stefan Bauers Stimme erzählt dabei allerhand Geschichten über Liebe, Hass, Sex und die dunklen Mächte, die uns täglich bestimmen. Die Debüt-EP erschien am 28.09.2018 - es vermischen sich Stoner-Rock mit Grunge, Rock'n'Roll mit Gitarren-Pop und es klingt, als hätte man die Jahrzehnte der Musikgeschichte in einem Stil vereint. So und nicht anders klingt THE PANIC POSTMAN. THE PANIC POSTMAN ist Rock'n'Roll...

The Panic Postman @ soundcloud & facebook 

 

file under: livin'room & live & on stage & up & tempo & alternative & rock & D & blues & attacke & ruhrstadt & local & heroes & roots & band & duo & old school & new school & dirty & indie & guitar & power & kraut & sound & enter & tainment & story & telling & shout & out & loud